News

24.05.2018

Neuer Aufkleber / Neue Startnummer: Heute, einen Tag nach unserer Rückkehr vom England Trip, hat mein kleiner seine neue Startnummer bekommen. Sie ist größer, schöner und langlebiger als die alte. Wieso hat er eigentlich genau diese Zahl? Ich habe mich für die Zahl 59 entschieden, da 1959 der erste Mini produziert wurde. Die Geschichte des Minis begann. 2000 wurde die Produktion des "Ur-Minis" leider eingestellt.

10.05.2018

Der Frühling ist da! Fast schon Sommer, so heiß war es die letzten Tage.  Raus auf die Straßen, oder ins Feld so wie hier. Photoshootiiiing

 

Nur noch   7- Tage   und die Tour nach England startet. Einen umfassenden Check hat der kleine nun hinter sich und neues Öl mit Ölwechsel auch. Wir packen einige Ersatzteile, Werkzeug und Öl/Kühlwasser/Benzin als Reserve ein.

04.04.2018

Seit Ostersonntag endlich wieder Asphalt unter den Rädern! Das war mal wieder ein langer stiller Winter. Der Mini ist nun abgedeckt und fahrbereit. Jetzt kann das schöne Wetter und die Saison kommen! Da kam sogar der Osterhase raus. Findet Ihr den Hasen?

 

Daily news auf instagram!  mini_photo.design

05.11.2017

Fertig ist sie! Meine erste selfmade Mini-Hutablage passt 1A und sieht toll aus! Ich bin happy!! Es war harte Arbeit, hat sich aber zu 100% gelohnt.

12.09.2017

Unglaublich: Am 09.09.2017 fand der 9. Black Forest Mini Run statt. Bei Mini Baden Baden war der Start. An unserer ersten Rallye überhaupt, haben wir es direkt auf den 2. Platz mit dem Mini geschafft. Auch das beste Team bei den 5 Lichtschranken mit nur 4,6 Sekunden Gesamtabweichung waren wir. - Der Hammer!

Das Event war super gut und umfangreich organisiert! 18 Teams haben 2017 daran teilgenommen. Nächstes mal sind wir wieder mit dabei.

31.08.2017

Zum Projekt Hutablage, es geht voran!  Man kann erahnen was hier etsteht. Bin gespannt ob es am Ende so wird wie ich es mir vorgestellt habe und ob es passt. Es sieht bis jetzt schonmal garnicht so schlecht aus.

01.05.2017

So, nachdem jetzt lange Ruhe war, wird es Zeit etwas aktuelles zu bloggen: Seit dem 01.04. sind wir wieder on the roads. Ohne Probleme ist er nach dem Winterschlaf angesprungen. Jedoch haben sich noch nicht all zu viele schöne, für mich, freie Tage gezeigt um dies zu nutzen. Aber sie werden kommen. Ein neues "kleines" Projekt ist auch schon im Gange. Ich verrate nur soviel - Hutablage

 

20.11.2016

Heute war nocheinmal ein perfekter Tag für eine Ausfahrt. Das war dann auch die letzte für dieses Jahr. Mein Mini ist jetzt gut und trocken eingepackt um zu überwintern. Im April gehts dann wieder ab auf die Straße! Freue mich schon drauf!

01.09.2016

Endlich sind die beiden Steinschutzgitter auf den Frontscheinwerfer angebracht. Es war nicht einfach da die mitgelieferten Halterungen nicht gepasst haben, aber es  hat schlussendlich sitzen sie jetzt.

 10.05.2016

Sooo, Mitte April habe ich mich an die Restauration der Motorhaube gewagt. Diese hatte Löcher (dank Vorbesitzer), Knicke, Rost und Risse. Sie wurde entrostet, fehlende Materialstücke angeschweißt, und Rostvorbeugend behandelt. Danach komplett neu lackiert. Es war aufwendig den richtigen Farbton herauszufinden da der alte Lack mit der Zeit und Witterung ausgeblichen war.  Neue weiße Rennstreifen hab ich natürlich auch wieder angebracht.

 

  04.05.2016

Neue Wischerarme und Wischerblätter originalgetreu sind jetzt auch wieder dran. Die alten Wischerarme waren schon so abgenutzt, dass das Chrom nicht mehr zu erkennen war. Außerdem habe ich neue Seitenblinkergehäuse besorgt.

Das sieht gleich viel besser aus.

20.01.2016

Da er einer der "neueren" Modelle ist, gibt es die Möglichkeit ein Radio anzuschließen. Nach langem suchen habe ich nun ein neues Auto-Radio in Retrooptik bestellt. Es sieht richtig gut aus! Passt perfekt zum Mini.
 

05.10.2015

Ende 2014 habe ich mir meinen Großen Traum von einem eigenen Mini  erfüllen können. Er hatte von Anfang an einige kleine/große Mängel oder Schönheitsfehler. Ich werde Ihn nach und nach restaurieren.

Ich habe nach dem Kauf mehrere Teile erneuert oder ersetzt wie z.B. Stoßstangen, Kühlergrill, Lautsprecherboxen, Kupplung, div. Motordichtungen, Schweller-/Bodenbleche und vieles mehr..

 

Der Motor befand sich mehrere Wochen im ausgebauten Zustand.

 

 

Mini Daten:

Mini Cooper Rover 1.3i 

Bj. 1996

46 kW / 63 PS

1273 ccm³ 4 Zylinder

Single Point Injection (SPI)